Bach - Hooded Raincover - Sadesuojus

alk. 39,95
sis. alv

lisätään Lähetyskulut

Väri:
Valita väri:
Väri:
Valitse koko:
Koko:
Toimitusaika: 4-6 arkipäivää

Valitse ensin malli!
Kirjaudu sisään

Olet jo Bergfreunden asiakas, joten voit kirjautua tästä sisään.

  • Lähetyskuluitta alk.€ 50
  • Nopeat lähetykset
  • 30 päivän palautusoikeus
  • > 250000 tyytyväistä asiakasta
  • Kaikki tuotteet varastossa
Attribuutit & ominaisuudet
Rakenne:
Rain cover with hood
Tilavuus:
M: 30-60 l / L: 65-99 l
Materiaali:
260T mini ripstop nylon
Paino:
180 g (size M); 220 g (Size L)
Muuta:
hood; taped seams; Stuff sack with drawstring; Peak on the hood
Tuotenro:
556-0091
Tuotekuvaus
The ultralite raincover with the perfect fit: not only for your back pack! BACH’s HOODED RAINCOVER keeps your backpack, neck and shoulders dry. Even if the rain keeps falling for a while. The drawcord allows a quick adjustment to the size of your pack. Comes with sewn-in stuff bag for ease of storage.

Kysy asiantuntijoiltamme!
Bergfreund-asiakas Christian

+49 7121/70 12 0

(ma - pe klo 10:0017:00).

Mitä mieltä olet?

Enimmäismerkkimäärä on täyttynyt.

Hups, unohdit kirjoittaa kysymyksen.

Arvio vielä tuote napsauttamalla tähtiä

Arvio vielä tuote napsauttamalla tähtiä

Millaisen arvion annat tuotteelle?

Lataamalla kuvat ilmoitat samalla hyväksymäsi käyttöehtomme

Tätä mieltä asiakkaamme ympäri maailman ovat:
Kysymys Heiko | Haar
20.04.2016
Hallo, wurde das Hooded Raincover von Bach von Ihnen getestet?

Wenn ja, mit welchem Ergebnis? Kann man - wenn es aufgehört hat zu regnen - die Kapuze und die Schulterteile auch einfach nach hinten legen, ohne dass sie stören? Oder liegen sie dann im Genick und führen dort zu einem Hitzestau?
Oder anders gefragt, kann mann dieses Produkt auch einfach nur als Rucksackregenhülle nutzen?

Vielen Dank!
Heiko

Hups, unohdit kirjoittaa vastauksen

Ronald | Asiakaspalvelu
25.04.2016 10:29

Hallo Heiko,
sorry, eigene Testergebnisse haben wir leider nicht

Heiko | Haar
25.04.2016 10:50

Ich habe das Raincover nun selbst bestellt (Größe M) und mit einem 40 l Rucksack getestet. Ich bin schlank und 1,67 m groß.
Erster Eindruck: Passt gut über Rucksack und Kopf. Die Schnürung ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber ganz ok. Sie bietet am Hals und an der Hüfte je eine Verstellmöglichkeit. Die Hüfttaschen des Rucksacks werden nach vorn nicht ganz überdeckt.
Die Optik ist etwas ungewohnt, aber das ist für mich zweitrangig.

Realtest im Regen: eine Stunde im leichte Regen: Rucksack, Rücken, Nacken, Kopf absolut trocken. Die Kapuze ist nicht besonders formstabil. Ein Cap darunter ist zu empfehlen.
Die Schulterabdeckung flattert schon beim kleinsten Luftzug und bei Gegenwind blähen sich die Seiten ebenfalls auf. Aber die Oberseiten der Rucksackgurte blieben trocken.
Trotzdem überwiegt für mich der Vorteil des geschützten Nackens. Bei längerem oder stärkerem Regen ist das Cover kein Ersatz für eine Regenjacke darunter.
Positiv auch: ist der Schauer vorüber, kann die Kapuze recht gut nach hinten geschoben werden, ohne unangenehm im Genick zu liegen.
Kleiner Nachteil: das Absetzen der Rucksacks wird durch die Art der Verschnürung (um Hüfte und Hals) etwas erschwert.

Hups, unohdit kirjoittaa vastauksen

Suodata kieliä

Lajitteluperuste