Testit ja arviot

Lowe Alpine - Mountain Attack 35:45 - Kiipeilyreppu Testissä

Arviointinäkymä
Annetut arviot ovat takuulla aitoja. lisätietoja
5,0
(/ 1 Arviot)
100%
suosittelee tätä tuotetta
Mitä mieltä olet?

Enimmäismerkkimäärä on täyttynyt.

Hups, unohdit kirjoittaa kysymyksen.

Arvio vielä tuote napsauttamalla tähtiä

Arvio vielä tuote napsauttamalla tähtiä

Millaisen arvion annat tuotteelle?

Lataamalla kuvat ilmoitat samalla hyväksymäsi käyttöehtomme

Tätä mieltä asiakkaamme ympäri maailman ovat:
| Thalmässing

Praktischer Rucksack für Mehrtagestouren

Der Rucksack ist groß genug für Mehrtagestouren und kompakt genug für den Alpinen Einsatz. Bei Für Tagestouren mit geringem Gepäck ist der Rucksack zu groß.

  • Hyvät puolet
    Hinta/suorituskyky
    Mukava kantaa
    Hyvä kantolaite
  • Käyttötarkoitus
    Kiipeily
    Vuorikiipeily korkealla
    Vaeltaminen
    Via ferrata -kiipeily

Hups, unohdit kirjoittaa kommentin

Kysymys Thomas | Wien
09.06.2015
Deckel ins Hauptfach verstaubar?

Kann man bei diesem Rucksack die Deckeltasche (wenn man die beim Klettern nicht braucht) ins Hauptfach versenken und die Seilhalterung drarüber zuklippen? Ich suche genau so einen Rucksack, gabs früher mal bei BD (Modell Speed). Mein Problem ist hier, daß mich die meisten Deckeltaschen beim Klettern stören (Helmkontakt) und ich diese versenken muß. ??

Hups, unohdit kirjoittaa vastauksen

Florian | Würzburg
14.06.2015 21:17

Hi,

habe es eben mal an meinem Rucksack ausprobiert.
Es ist möglich, die Halterung für das Seil unter dem Deckelfach nach hinten durchzuführen, den Deckel mit in das Hauptfach zu packen und das Seil anschließend obendrauf zu fixieren.

Nützlich ist hierbei, dass das Decklfach nur links und rechts durch verstellbare Schlaufen mit dem Rucksack verbunden ist.

Alternativ lässt sich das Deckelfach auch komplett entfernen.

Viele Grüße,

Florian

Suodata kieliä

Suodata sisältötyyppejä

Lajitteluperuste