Bergfreund-asiakas Hannes
"Tuotetta ei ole enää saatavilla."

Kyseessä voi olla tuotteen vanha malli tai emme enää voi/aio tilata tuotetta valmistajalta.

Älä huoli, meillä on tarjota sinulle toki muitakin vaihtoehtoja:

Berghaus - Women's Sanctity II Jacket - Laskettelutakki

Detailansichten
Ei enää toimitettavissa
Kirjaudu sisään

Olet jo Bergfreunden asiakas, joten voit kirjautua tästä sisään.

  • Lähetyskuluitta alk.€ 50
  • Nopeat lähetykset
  • 30 päivän palautusoikeus
  • > 250000 tyytyväistä asiakasta
  • Kaikki tuotteet varastossa
Attribuutit & ominaisuudet
Kenelle:
Rakenne:
Hardshell jacket
Teipatut saumat:
yes
Sulkumekanismi:
full length front zip
Taskut:
2 front zip pockets
Paino:
680 g (in medium size)
Koot:
8 - 16
Tuotenro:
102-0264
Arviointinäkymä
Annetut arviot ovat takuulla aitoja. lisätietoja
Risuja ja ruusuja

simone | frümsen

03.07.2013

die perfekte tourenjacke

die jacke bewährt sich im winter beim skifahren, bei Schneefall kann die kapuze über den helm gezogen werden und schliesst bis über die nase. so ist man bei allen Wetterbedingungen bestens gerüstet. durch ihr kleines packvolumen kann sie auch im sommer auf Bergtouren zum Einsatz kommen.

Hyvät puolet
Tuulenpitävä
Vesitiivis
Hyviä yksityiskohtia
Kevyt
Hyvä leikkaus
Tuuletus
Käyttötarkoitus
Vaeltaminen
Lasketteluretket
Lumikenkävaellus
Trekkaus
VS

Philipp | Quedlinburg

06.03.2013

Die Jacke hat eine sehr gute Passform...

Die Jacke hat eine sehr gute Passform. Der Schneefang sitzt super und lässt sich auch per Reißverschluss entfernen. Alle Taschen, bis auf die am Arm wissen auch zu überzeugen. Die Armtasche ist so winzig, dass sie gerade einmal für eine Liftkarte reicht. Das Außenmaterial fühlt sich angenehm an, von einem 2 lagigen Gore-Tex Pro Material hatte ich mir aber eine höherwertige Materialanmutung vorgestellt. Da wirkt meine 2 Lagen Marmot Perfomance Shell robuster. Die Kapuze hat den Vorteil dass man sie problemlos im Nacken verstauen, jedoch nicht abmachen kann. Der Sitz der Kapuze ist auch gut. Ein krasses Manko der Kapuze ist jedoch der vordere Klettverschluss!!! Wenn man keinen Helm trägt, sollte man die Kapuze wahrlich nicht aufsetzen, da der Verschluss vorne so riesig ist, dass er glatt das halbe Gesicht verdeckt und dabei nichteinmal gut aussieht. Als reine Skijacke erfüllt sie ihren Zweck bestimmt ausgezeichnet, solange man Helmträger ist, doch für den Ganzjahreseinsatz ist sie aus meiner kurzen Betrachtung (Auspacken, Anprobieren, Zurückschicken) nicht zu empfehlen.

Mitä mieltä olet?

Enimmäismerkkimäärä on täyttynyt.

Hups, unohdit kirjoittaa kysymyksen.

Arvio vielä tuote napsauttamalla tähtiä

Arvio vielä tuote napsauttamalla tähtiä

Millaisen arvion annat tuotteelle?

Lataamalla kuvat ilmoitat samalla hyväksymäsi käyttöehtomme

Tätä mieltä asiakkaamme ympäri maailman ovat:
| frümsen

100 % pitää käyttäjän
simone arvioita hyödyllisinä

die perfekte tourenjacke

die jacke bewährt sich im winter beim skifahren, bei Schneefall kann die kapuze über den helm gezogen werden und schliesst bis über die nase. so ist man bei allen Wetterbedingungen bestens gerüstet. durch ihr kleines packvolumen kann sie auch im sommer auf Bergtouren zum Einsatz kommen.

  • Hyvät puolet
    Tuulenpitävä
    Vesitiivis
    Hyviä yksityiskohtia
    Kevyt
    Hyvä leikkaus
    Tuuletus
  • Käyttötarkoitus
    Vaeltaminen
    Lasketteluretket
    Lumikenkävaellus
    Trekkaus

Hups, unohdit kirjoittaa kommentin

| Stuttgart

Kapuze passt nicht

Die Jacke hat mir auf den ersten Blick sehr gut gefallen. Beim Anziehen hat mir gleich die Kapuze nicht gepasst, d.h. sie war zu klein/kurz, so hing das gesamte Gewicht der Jacke auf dem Scheitel statt auf den Schultern. Wahrscheinlich liegt es an meiner Körperkonstitution, denn einer Nachbarin hat die Jacke samt Kapuze gepasst. Also, wenn jemand einen sehr langen Hals hat nicht enttäuscht sein . Schade , hätte die Jacke gerne behalten.

Hups, unohdit kirjoittaa kommentin

| Quedlinburg

33 % pitää käyttäjän
Philipp arvioita hyödyllisinä

Die Jacke hat eine sehr gute Passform...

Die Jacke hat eine sehr gute Passform. Der Schneefang sitzt super und lässt sich auch per Reißverschluss entfernen. Alle Taschen, bis auf die am Arm wissen auch zu überzeugen. Die Armtasche ist so winzig, dass sie gerade einmal für eine Liftkarte reicht. Das Außenmaterial fühlt sich angenehm an, von einem 2 lagigen Gore-Tex Pro Material hatte ich mir aber eine höherwertige Materialanmutung vorgestellt. Da wirkt meine 2 Lagen Marmot Perfomance Shell robuster. Die Kapuze hat den Vorteil dass man sie problemlos im Nacken verstauen, jedoch nicht abmachen kann. Der Sitz der Kapuze ist auch gut. Ein krasses Manko der Kapuze ist jedoch der vordere Klettverschluss!!! Wenn man keinen Helm trägt, sollte man die Kapuze wahrlich nicht aufsetzen, da der Verschluss vorne so riesig ist, dass er glatt das halbe Gesicht verdeckt und dabei nichteinmal gut aussieht. Als reine Skijacke erfüllt sie ihren Zweck bestimmt ausgezeichnet, solange man Helmträger ist, doch für den Ganzjahreseinsatz ist sie aus meiner kurzen Betrachtung (Auspacken, Anprobieren, Zurückschicken) nicht zu empfehlen.

Hups, unohdit kirjoittaa kommentin

Julkaisuja on vielä 1 lisää!

Suodata kieliä

Lajitteluperuste