Bergfreunde.de - Kiipeilysetti - Magnetron Basic

30%
123,85
alk. 86,71
sis. alv
Edelrid - Creed - Kiipeilyvaljaat

Edelrid - Creed

Black Diamond - ATC - Varmistuslaite

Black Diamond - ATC

Black Diamond - Magnetron Rocklock - HMS sulkurengas

Black Diamond - Magnetron Rocklock

Toimitusaika: Valitse kaikki vaihtoehdot

Valitse ensin malli!
Kirjaudu sisään

Olet jo Bergfreunden asiakas, joten voit kirjautua tästä sisään.

  • Lähetyskuluitta alk.€ 50
  • Nopeat lähetykset
  • 30 päivän palautusoikeus
  • > 250000 tyytyväistä asiakasta
  • Kaikki tuotteet varastossa
Arviointinäkymä
Annetut arviot ovat takuulla aitoja. lisätietoja
1,0
(/ 1 Arviot)
Mitä mieltä olet?

Enimmäismerkkimäärä on täyttynyt.

Hups, unohdit kirjoittaa kysymyksen.

Arvio vielä tuote napsauttamalla tähtiä

Arvio vielä tuote napsauttamalla tähtiä

Millaisen arvion annat tuotteelle?

Lataamalla kuvat ilmoitat samalla hyväksymäsi käyttöehtomme

Tätä mieltä asiakkaamme ympäri maailman ovat:
| Karlsruhe

100 % pitää käyttäjän
Johannes arvioita hyödyllisinä

Gurt top, Karabiner und Tube ungeeignet

Der Klettergurt ist absolut Top. Warum er aber mit einem Magnetron und dem ATC als Set verkauft wird verstehe ich nicht. Solche Sets sind doch speziell für Anfänger interessant, d.h. für Leute die sich mit dem Material noch nicht auskennen. Warum wird dann ein Karabiner der als unsicher gilt und ein Tube was nicht mehr den neusten Sicherheitsempfehlungen entspricht?

Beim Magnetron Karabiner ist bekannt geworden, dass der Verschuss beim Druck von außen auf den Schnapper ab einer gewissen Kraft einfach aufgeht. Zudem wird hier die nicht verdrehsichere Variante angeboten (vgl. Magnetron Gridlock).
Den Absatz aus der Produktbeschreibung "... der mit dem zuverlässigen Magnetron Magnetverschluss ausgestattet ist." würde ich wohl so nicht unterschreiben...

Sicherungsgeräte nach dem Tuber-Prinzip stehen aufgrund ihrer geringen Sicherheitsreserven schon länger in der Kritik, aber spätestens nachdem der DAV die Empfehlung herausgegeben hat, das Tube nicht mehr für die Ausbildung von Anfängern zu verwenden, hätte ich erwartet, dass solche Geräte nicht mehr in Anfängersets verkauft werden. Z.b. in der Kletterhalle Nordhessen sind Tubes mittlerweile verboten!
Und falls man sich doch ein Tube kaufen möchte, dann nimmt man doch bitte eins mit erhöhter Bremskraft (Bremsrillen) wie z.b. ATC XP, ATC Guide, Reverso 4, ...

Artikel über die Tube-Problematik:
http://www.alpenverein.de/bergsport/sicherheit/unfaelle-beim-klettern-in-kletterhallen_aid_15007.html

Hups, unohdit kirjoittaa kommentin

Suodata kieliä

Lajitteluperuste